Schulgeld

425,00/Monat

Möglichkeit eines Stipendiums (Siehe unten).

 

Das Katholische Privatgymnasium Schola Thomas Morus bekommt als kirchlich und staatlich anerkannte Privatschule nur teilweise öffentliche Finanzierung und ist somit für das Budget von Schulgeld und Spenden ebenso abhängig.

Als Schule richten wir uns dabei ausschließlich nach den realen Kosten des Schulbetriebes, weil die Schule nicht gewinn-orientiert ist.

Um diesem Bedarf gerecht zu werden, ist das Schulgeld auf einen ausgewogenen Betrag von 425 EUR (für 10 Monate) festgelegt. Das entspricht einem Drittel der eigentlichen Kosten pro Kind.

 

Damit die Schule ihre Mission weiterhin erfüllen und ihre Türen für alle Eltern offenhalten kann, die die Schule aufgrund ihrer Werte und pädagogischen Konzepts auswählen, bitten wir Sie um Unterstützung.

Daraus ergeben sich weitere zwei Möglichkeiten:

A) Sie übernehmen die Kosten eines weiteren Schulkindes oder zumindest einen Teil davon. Das Formular finden Sie hier.

B) Sie können den monatlichen Beitrag tatsächlich nicht zahlen oder nur teilweise zahlen, möchten aber die Schola Thomas Morus aufgrund ihrer Überzeugungen wählen. Es wird für Sie persönlich einen Mindestbeitrag ausgemacht. Formular finden Sie hier.

Wir bitten Eltern, das Schulgeld immer rechtzeitig einzuzahlen.

 

Andere Kosten ab 2024/25:

245,00 Schulbücher und Material pro Jahr

300,00 Einschreibungsgebühr für die 1. Klasse Gymnasium oder für Quereinsteiger.

So können Sie zahlen:

Bankverbindung der Schola Thomas Morus
Kontonummer: 1057611
Bankleitzahl: 32045
IBAN: AT883204500001057611
BIC/Swift: RLNWATWWBAD